Schach
„Das Schach hält seine Meister in eigenen Banden, Fesseln; auf vielerlei Weise formt es ihren Geist, so dass die innere Freiheit selbst des Stärksten beeinflusst wird.“ - Albert Einstein
Schach
„Das Schach hält seine Meister in eigenen Banden, Fesseln; auf vielerlei Weise formt es ihren Geist, so dass die innere Freiheit selbst des Stärksten beeinflusst wird.“ - Albert Einstein
Schach
„Das Schach hält seine Meister in eigenen Banden, Fesseln; auf vielerlei Weise formt es ihren Geist, so dass die innere Freiheit selbst des Stärksten beeinflusst wird.“ - Albert Einstein
Schach
„Das Schach hält seine Meister in eigenen Banden, Fesseln; auf vielerlei Weise formt es ihren Geist, so dass die innere Freiheit selbst des Stärksten beeinflusst wird.“ - Albert Einstein
Schach
„Schach sollte überall auf der Welt Schulfach werden. Es fördert die geistige Auseinandersetzung. Es lehrt die Demut in der Niederlage.“ - Garri Kasparow
Schach
„Schach sollte überall auf der Welt Schulfach werden. Es fördert die geistige Auseinandersetzung. Es lehrt die Demut in der Niederlage.“ - Garri Kasparow
Schach
„Schach sollte überall auf der Welt Schulfach werden. Es fördert die geistige Auseinandersetzung. Es lehrt die Demut in der Niederlage.“ - Garri Kasparow
Schach
„Im Schach gewinnt jeder. Hat man Freude am Spiel - und das ist die Hauptsache - ist auch der Verlust einer Partie kein Unglück." - David Bronstein
Schach
„Im Schach gewinnt jeder. Hat man Freude am Spiel - und das ist die Hauptsache - ist auch der Verlust einer Partie kein Unglück." - David Bronstein
Schach
„Im Schach gewinnt jeder. Hat man Freude am Spiel - und das ist die Hauptsache - ist auch der Verlust einer Partie kein Unglück." - David Bronstein
Schach
„Im Schach gewinnt jeder. Hat man Freude am Spiel - und das ist die Hauptsache - ist auch der Verlust einer Partie kein Unglück." - David Bronstein
Schach
„Das Schachspiel übertrifft alle anderen Spiele so weit wie der Chimborasso einen Misthaufen." - Arthur Schopenhauer (Chimborasso = Berg in Südamerika.)
Schach
„Das Schachspiel übertrifft alle anderen Spiele so weit wie der Chimborasso einen Misthaufen." - Arthur Schopenhauer (Chimborasso = Berg in Südamerika.)
Schach
„Im Schach ist es erst dann möglich, ein großer Meister zu werden, wenn man die eigenen Fehler und Mängel erkannt hat. Genau wie im Leben.“ - Alexander Aljechin
Schach
„Im Schach ist es erst dann möglich, ein großer Meister zu werden, wenn man die eigenen Fehler und Mängel erkannt hat. Genau wie im Leben.“ - Alexander Aljechin
Schach
„Ich bedauere jeden, der das Schachspiel nicht kennt. Bringt es schon dem Lernenden Freude, so führt es den Kenner zu hohem Genuss." - Lew Tolstoi
Schach
„Ich bedauere jeden, der das Schachspiel nicht kennt. Bringt es schon dem Lernenden Freude, so führt es den Kenner zu hohem Genuss." - Lew Tolstoi
Schach
„Ich bedauere jeden, der das Schachspiel nicht kennt. Bringt es schon dem Lernenden Freude, so führt es den Kenner zu hohem Genuss." - Lew Tolstoi
Schach
„Ich bedauere jeden, der das Schachspiel nicht kennt. Bringt es schon dem Lernenden Freude, so führt es den Kenner zu hohem Genuss." - Lew Tolstoi
Schach
„Neben dem intellektuellen Reiz des Schachs ist der erzieherische Wert von Bedeutung. Schach lehrt Logik, Phantasie, Selbstdisziplin und Entschlossenheit.“ - Garri Kasparow
Schach
„Neben dem intellektuellen Reiz des Schachs ist der erzieherische Wert von Bedeutung. Schach lehrt Logik, Phantasie, Selbstdisziplin und Entschlossenheit.“ - Garri Kasparow
Schach
„Neben dem intellektuellen Reiz des Schachs ist der erzieherische Wert von Bedeutung. Schach lehrt Logik, Phantasie, Selbstdisziplin und Entschlossenheit.“ - Garri Kasparow
Schach
„Neben dem intellektuellen Reiz des Schachs ist der erzieherische Wert von Bedeutung. Schach lehrt Logik, Phantasie, Selbstdisziplin und Entschlossenheit.“ - Garri Kasparow

Zu Ihrem letzten Spiel in der Verbandsliga trat die erste Mannschaft des SK 1962 Ladenburg beim SF Heidelberg an.

Für Ladenburg ging es um nicht mehr viel, denn die Meisterschaft und der Aufstieg in die Oberliga waren schon am Spieltag zuvor sichergestellt worden. Der vom Abstieg bedrohte SF Heidelberg allerdings brauchte einen Sieg, um den Abstieg gegebenenfalls noch abwenden zu können. Und der Sieg war möglich, denn Ladenburg musste mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft antreten. Und so wurde es ein spannendes Match, mit am Ende des Tages einem echten Unikum: Alle Partien mit weiß wurden gewonnen, kein Unentschieden. Folgerichtig ging das Match 4:4 aus, und der SF Heidelberg muss nächstes Jahr in der Landesliga antreten. Besonders wichtig aus Sicht der Ladenburger für das Unentschieden war der Sieg des aus der zweiten Mannschaft hinzugezogenen Dr. Roman Dabrowski.

Über die Saison hinweg haben alle Spieler zu diesem grandiosen Aufstieg beigetragen. Hervorzuheben in Ihrer Konstanz sind vielleicht Vadim Cernov (6 aus 9 als Brett 1!), Dr. Stephan Feil (5,5 aus 8) und Erich Müller (5 aus 7), die auch alle unter den Top 10 der Verbandsliga in dieser Saison zu finden sind.

Während die zweite Mannschaft leider wegen vieler Ausfälle kampflos absagen musste, gelang der dritten Mannschaft ein 4:2 Erfolg in Feudenheim. Damit hat die dritte Mannschaft in der Bezirksliga mit einem guten 6. Platz letztlich einen der hinteren Plätze vermeiden können.

Insgesamt also eine gutes Jahr für den SK 1962 Ladenburg: Der Aufstieg der ersten Mannschaft in die Oberliga und gesicherte Mittelfeldpositionen für die zweite und dritte Mannschaft in der Bereichsliga beziehungsweise Bezirksliga.

 

 

Online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Suchen

Aufgabe des Tages

Login

Spielabend

Schachklub Ladenburg 1962 e.V.
Hauptstraße 39
68526 Ladenburg
(Volkshochschule)

Spielabend freitags ab 20.00 Uhr
Jugendtraining montags 17.30 - 19:00 Uhr
Schulferien geschlossen

Nächste Termine

  • 30 Sep
    Spielabend 20:00 to 00:00

  • 03 Okt
    Jugendtraining 17:30 to 19:00

  • 07 Okt
    Spielabend 20:00 to 00:00

  • 10 Okt
    Jugendtraining 17:30 to 19:00