Wie bisher jedes Mal, wurde auch das Verbandsspiel am Sonntag unserer ersten Mannschaft ein echter Thriller. Gegner war die starke zweite Mannschaft von Eppingen.

Nur diesmal leider mit dem schlechteren Ende für uns, mit dem denkbar knappen Ergebnis von 3,5 zu 4,5. Eppingen erwies sich als der erwartet schwere Gegner. Alle Partien waren heiß umkämpft. So ist es kein Wunder, dass die 4 ersten Bretter alle Remis spielten. Den einzigen vollen Punkt holte Walter, mit seinem jetzt schon dritten Sieg in 4 Spielen in der Verbandsklasse. Hut ab !

Trotz der Niederlage für Ladenburg die Verbandsliga weiterhin mit einem Punkt an. Die Verbandsliga ist in dieser Saison besonders spannend. Jeder kann jeden schlagen, und somit ist die Meisterschaft immer noch möglich !

Hier ein Blick auf die Tabelle: 

https://bsv-ergebnisdienst.de/?p1=0:pa:VLN-21-8

Die zweite und dritte Mannschaft gewannen beide ihre Begegnungen kampflos. Damit sollte für beide Mannschaften das Thema Abstieg nicht mehr relevant sein. Umgekehrt ist für beide ein Aufstieg auch nicht mehr möglich.